toggle navigation

Braune Wolle von Knauf Insulation mit ECOSE® Technology

Das Stärkste, was die Natur zu bieten hat.

Altglas und Sand: Das sind die Hauptbestandteile unserer Braunen Wolle. Dank ECOSE® Technology ist nicht viel mehr nötig, um leistungsfähige Dämmstoffe zu erschaffen. Zusätze wie Flammschutzmittel, Farbstoffe, Formaldehyd oder Phenol stehen – anders, als bei vielen anderen Dämmstoffen – nicht auf der Zutatenliste. Trotzdem dämmt unsere Braune Wolle hervorragend. Außerdem ist sie nicht brennbar, langlebig und mehrfach ausgezeichnet – zum Beispiel mit dem Blauen Engel, weil sie besonders emissionsarm ist.

Braune Wolle ist anders.

Überzeugende innere Werte und erstaunliche Eigenschaften.

  • Braune Wolle kommt ohne den Zusatz von Formaldehyd und Phenol aus
  • Sie benötigt keine Flammschutzmittel für exzellenten Brandschutz
  • Sie basiert auf natürlichen und recycelten Rohstoffen wie Altglas und Sand
  • Sie lässt sich angenehm verarbeiten, da sie weniger juckt*
  • Sie sorgt für hervorragenden Wärmeschutz und verbesserten Schallschutz 

Verantwortungsvoll produziert.

Natürliche Rohstoffe und das gewisse Etwas.

Altglas, Sand und Wärme

Für unsere Braune Wolle werden die benötigten Rohstoffe in einer streng geheimen Zusammensetzung gemischt und in modernen Schmelzwannen geschmolzen. Ähnlich dem Prozess der Zuckerwatteherstellung wird das Volumen der Schmelze dann um ein Vielfaches vergrößert. Luft kann daraufhin von dem nun weichen, bauschigen Dämmstoff eingeschlossen werden, wodurch die hohe Dämmleistung möglich wird. Damit aus dem lockeren, watteähnlichen Faserverbund jedoch Dämmplatten und Dämmrollen geformt werden können, kommt in unserer Braunen Wolle ECOSE® Technology als Bindemittel zum Einsatz. 

Ohne Formaldehyd- und Phenol-Zusatz

Schon im Jahr 2009 haben wir es geschafft, mit ECOSE® Technology ein Bindemittel für Mineralwolle herzustellen, das auf natürlichen Rohstoffen basiert. Mit ihm konnten wir in unserer Braunen Wolle das branchenübliche Phenol-Formaldehydharz-Bindemittel ersetzen. Dieser Schritt reduzierte den Primärenergiegehalt unserer Dämmstoffe und verbannte Formaldehyd und Phenol aus unserem Produktionsprozess. 

Übrigens: ECOSE steht für Ecological, Sustainable, Environmental – also für Ökologisch, Nachhaltig und Umwelt(bewusst). Das Bindemittel ist auch für die Farbe unserer Braunen Wolle verantwortlich, die auf natürliche Weise ohne den Zusatz von Färbemitteln entsteht. 

Natürlich ausgezeichnet.

Braune Wolle hält, was sie verspricht.

Blauer Engel

Für ihre Umweltfreundlichkeit und Schadstofffreiheit tragen zahlreiche Glaswolle-Dämmstoffe mit dem formaldehydfreien Bindemittel ECOSE Technology von Knauf Insulation den Blauen Engel.

Eurofins Indoor Air Comfort Gold-Zertifikat

Das goldene Güte­siegel wurde Knauf Insulation im Früh­jahr 2010 für seine Produkte mit ECOSE Technology ver­liehen. Es unter­streicht, dass diese sämtliche euro­päischen Kriterien für die Qualität der Innenraum­luft erfüllen.

RAL-Gütezeichen

Mineralwolle-Produkte von Knauf Insulation sind mit dem RAL- Gütezeichen ­ausgezeichnet, da sie gesundheitlich unbedenklich sind. Nur laufend geprüfte Dämmmaterialien dürfen mit diesem ausgezeichnet werden.

KEYMARK

Alle Knauf Insulation Mineralwolle-Dämmstoffe tragen das Qualitätszeichen KEYMARK. Nur die Unternehmen, die ihre Produkte und deren Qualität jährlich von unabhängigen, akkreditierten Prüfinstituten testen lassen, dürfen ihre Produkte mit KEYMARK kennzeichnen.

Kontakt

Fragen? Schicken Sie uns hier Ihre Nachricht.
 
Zum Kontakt-Formular

Fachhändler

Suchen Sie hier den Fachhändler in Ihrer Nähe.

Zur Händlersuche

Download

Hier finden Sie alle Infos zu unseren Glaswolle-Dämmstoffen mit ECOSE®-Technology zusammengefasst.

Download